Referenztransaktionen

  • Britischer Kunststoffhersteller von Sanitärprodukten erwirbt einen deutschen Wettbewerber
  • Chinesisch-Amerikanischer Rasenmäherhersteller erwirbt einen deutschen Hersteller (Markteintritt)
  • Indische Metallgruppe beteiligt sich an einem Unternehmen der mechanischen Bearbeitung (Markteintritt)
  • Private Equity Investor erwirbt einen deutschen Nutzfahrzeugzulieferer der Blechumformung (Diversifizierung)
  • Indische Unternehmensgruppe erwirbt deutsche Giesserei für die Automobilindustrie (Vertikalisierung)
  • Private Equity Investor erwirbt ein Werkvertragsunternehmen für die chemische Industrie (Spin-off)
  • Management-Buy-Out eines Unternehmens der Zeitarbeit (Nachfolgeregelung)
  • Private Equity Investor verkauft ein nicht zum Kerngeschäft einer Gruppe gehörende Aktivität aus dem Bereich Recycling (Spin-off)
  • Private Equity Investor erwirbt eine Beteiligung im Bereich hochpräziser Mehrkomponenten-Bauteile in Verbundwerkstofftechnik
  • Deutscher Handels- und Industriekonzern erwirbt einen Anlagenbauer für die Lebensmittelindustrie von einem Private Equity Unternehmen
  • Indischer Konzern verkauft eine Tochtergesellschaft der Metallumformung an einen deutschen Automobilzulieferer